Dr. Bereczki Árpád Augenlaserzentrum | 9024 Gyõr, Hunyadi utca 14. | Leier City Center
Telefon: +36-96/528-098 | Mobil: +36-20/55-61-351 | E-mail:
Magyar  Deutsch

Informationen Zur Datenverarbeitung

Informationen zu Newsletter Tools und zur telefonischen Anmeldung


Unsere Bekanntgabe erstreckt sich auf die Auskunft zur Datenverarbeitung verbunden mit den Newsletter Tools und der telefonischen Anmeldung bei der Dr. Bereczki Árpád Szemészeti Lézerközpont Kft. (Augenheilkunde Laserzentrum Gesellschaft mit beschränkter Haftung) (nachfolgend: Dienstleister genannt). Die Auskunft zur sonstigen Datenverarbeitung, die zu dem Tätigkeitsbereich des Dienstleisters gehört, ist in einer separaten Bekanntgabe zu lesen.


Name und Kontaktdaten des Datenverantwortlichen:
Name: Dr. Bereczki Árpád Szemészeti Lézerközpont Kft.
Vertreten durch: Dr. Bereczki, Árpád Geschäftsführer
Standort: 9024 Gyõr, Hunyadi utca 14.
Telefonnummer: +36-96/528-098, Mobil:+36-20/55-61-351
E-Mail: info@drbereczkiarpad.hu

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Name: Dr. Lakos, Júlia Rechtsanwalt
Anschrift: 9022 Gyõr, Dunakapu tér 5. I/1.
Telefonnummer: +36-96/311-873, Mobil: +36-70/45-11-307
E-Mail: lakosjdr@t-online.hu

 

NEWSLETTER TOOL:

A teljes táblázat megtekintéséhez mozgassa a táblázatot vizszintesen jobbra/balra.
Homepage der Datenverantwortlichen:   www.drbereczkiarpad.hu
Zielsetzung der Datenverarbeitung:   Infomaterialien für unsere Kunden von den neuesten Produkten, Entwicklungen, Updates, Sonderangeboten, Schulungen und Nachrichten auf elektronischem Weg.
Rechtsgrund zur Datenverarbeitung:   Einwilligungserklärung der betroffenen Person1
Umfang der behandelten personenbezogenen Daten:   Name und E-Mail-Adresse
Die betroffenen Personen:   natürliche Personen, die Newsletter abonniert haben
Dauer der Aufbewahrung der personenbezogenen Daten:   bis zum Abbestellen

 
 

TELEFONISCHE ANMELDUNG:

A teljes táblázat megtekintéséhez mozgassa a táblázatot vizszintesen jobbra/balra.
Zielsetzung der Datenverarbeitung:   Newsletter für die Kunden von der Tätigkeit des Dienstleisters auf elektronischem Weg.
Rechtsgrund zur Datenverarbeitung:   Einwilligungserklärung der betroffenen Person2
Umfang der behandelten personenbezogenen Daten:   Name und Telefonnummer
Die betroffenen Personen:   natürliche Personen, die sich telefonisch anmelden
Dauer der Aufbewahrung der personenbezogenen Daten:   bis zur Erscheinung zum abgesprochenen Zeitpunkt oder – falls keine Zeitpunktänderung vorliegt – wenn der Betroffene nicht erscheint, bis zum versäumten Zeitpunkt.

 

 

Außerhalb der Datenverarbeitung zu einem anderen Zweck dürfen die personenbezogenen Daten nicht behandelt werden.

 


Bei dem Abonnement von Newsletter stimmen Sie durch die Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse zu, dass der Dienstleister Ihnen Newsletter sendet und damit verbunden Ihre personenbezogenen Daten behandelt (Name, E-Mail-Adresse).


Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Möchten Sie von uns keine Newsletter erhalten, klicken Sie bitte unten auf den Link Abbestellen. Gleichzeitig mit dem Abbestellen werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.


Inwiefern Sie sich telefonisch anmelden, einen Termin beantragen, bzw. Ihren Namen und Ihre Telefonnummer erteilen, stimmen Sie durch Ihr konkludentes Handeln zu, dass der Dienstleister die genannten personenbezogenen Daten bis zum abgesprochenen Termin behandelt. Inwiefern Sie zum abgesprochenen Termin nicht erscheinen und den Termin nicht verändern, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.


Möchten Sie Ihre Zustimmung hinsichtlich Ihrer bei der telefonischen Anmeldung angegebenen Daten widerrufen, geben Sie bitte darüber dem Dienstleister unter den obengenannten Erreichbarkeiten Bescheid, und Ihre Daten werden gelöscht.


Der Widerruf der Zustimmung berührt die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Datenverarbeitung nicht.


Bei der Abwicklung der Anwendung von Newsletter Tools, bzw. der telefonischen Anmeldung werden die personenbezogenen Daten einer dritten Person nicht übergeben. Wir nehmen keinen Auftragsverarbeiter in Anspruch, wir leiten die personenbezogenen Daten in ein Drittland nicht weiter. Die personenbezogenen Daten kennen ausschließlich die Mitarbeiter des Dienstleisters, die für den gegebenen Bereich verantwortlich sind.


Die gehörigen Sicherheitsmaßnahmen wurden im Interesse des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten durchgeführt.


Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten räumt der Dienstleister die folgenden Rechte ein:
Sie können um den Zugriff zu Ihren personenbezogenen Daten bitten, bzw. um deren Korrektur, Löschung oder Einschränkung der Behandlung ersuchen. Sie können sich außerdem die Behandlung der personenbezogenen Daten weigern, bzw. die Datenübertragbarkeit wird sichergestellt.


Beschwerdebearbeitung:
Insofern Sie zur Verarbeitung Ihrer Daten Frage haben, wenden Sie sich gerne an unsere Gesellschaft, Mitarbeiter.


Sie haben außerdem Möglichkeit, verbunden mit unserer Datenverarbeitung bei der Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen (Nemzeti Adatvédelmi és Információszabadság Hatóság - Nationale Behörde für Datenschutz und Informationsfreiheit - 1125 Budapest, Szilágyi Erzsébet fasor 22/C; Anschrift: 1530 Budapest, Pf. 5.).

 


Gyõr, den 25. Mai 2018

 

Dr. Bereczki, Árpád
Geschäftsführer



Dr. Bereczki Árpád Augenlaserzentrum
9024 Gyõr, Hunyadi utca 14. | Leier City Center | Telefon: +36-96/528-098 | Mobil: +36-20/55-61-351 | E-mail: